Belege

Zusammen mit dem Gesuch um Insolvenzerklärung sind dem Gericht folgende Belege einzureichen:

  • eine ausdrückliche Insolvenzerklärung einer zur Vertretung der Gesellschaft berechtigten Person,
  • ein Gesellschafterbeschluss, in welchem die Gesellschafter
    • die Zahlungsunfähigkeit der Gesellschaft feststellen,
    • die Abgabe der Insolvenzerklärung beim Konkursrichter beschliessen,
    • das oberste Organ der Gesellschaft beauftragen, beim Konkursrichter die Auflösung der Gesellschaft infolge Zahlungsunfähigkeit zu beantragen,
  • einen aktuellen Handelsregisterauszug,
  • Angaben zu Grundstücken im Eigentum der Gesellschaft sowie
  • ein Kostenvorschuss (i.d.R. CHF 1′800.–)

Drucken / Weiterempfehlen: